https://www.marbach.ch/de/verwaltung/onlineschalter/online-schalter/?action=showdetail&dienst_id=64013
28.06.2022 07:22:18


Benutzerkonto erstellen Passwort vergessen nicht angemeldet (Anmelden)

Subventionsgesuch Kindertagesstätte

Die Einreichung des Subventionsgesuches und die Anmeldung bei der Kindertagesstätte sind un-abhängig voneinander. Der Betreuungsplatz ist direkt bei der Kita Freiland anzumelden.

Vom Gemeinderat Marbach wurde der folgende Subventionstarif erlassen:
Einkommen von
Fr. 0.-- bis Fr. 40'000.-- = 40 % der Kita-Kosten
Fr. 40'000.-- bis Fr. 50'000.-- = 30 % der Kita-Kosten
Fr. 50'000.-- bis Fr. 60'000.-- = 25 % der Kita-Kosten
Fr. 60'000.-- bis Fr. 70'000.-- = 20 % der Kita-Kosten
Fr. 70'000.-- bis Fr. 80'000.-- = 15 % der Kita-Kosten
Fr. 80'000.-- bis Fr. 100'000.-- = 10 % der Kita-Kosten

Für die Einkommensberechnung gilt der jeweilige Haushalt. Ein Haushalt mit einem Vermögen (ohne Liegenschaften) von über Fr. 250'000.-- hat keinen Anspruch auf Subventionen.
Subventionen werden nicht rückwirkend ausbezahlt. Das Gesuch muss im Vormonat eingereicht werden, damit ab dem nachfolgenden Monat Subventionsbeiträge ausgerichtet werden können. Der Anspruch endet, wenn die Voraussetzungen nicht mehr gegeben sind, der Tagesstättenplatz nicht mehr benötigt wird oder bei einem Wegzug aus der Gemeinde Marbach. Es werden nur tat-sächlich in Anspruch genommene Betreuungstage subventioniert, an welchen beide Eltern auf-grund des Arbeitsverhältnisses die Betreuung nicht wahrnehmen können.
Der Gemeinderat behält sich vor, in begründeten Fällen eine abweichende Entscheidung zu fällen. Es besteht kein rechtlicher Anspruch auf einen Beitrag der Gemeinde.
Das Sozialamt Marbach prüft den Subventionsantrag und stellt den Eltern eine Subventionsbe-rechnung zu. Diese Berechnung ist der Kindertagesstätte einzureichen, damit die Rechnungsstellung korrekt abgewickelt werden kann. Auf der monatlichen Rechnung der Tagesstätte, welche den Eltern zugeschickt wird, wird lediglich der Anteil der Eltern in Rechnung gestellt. Der subventi-onierte Anteil der Gemeinde Marbach wird zwar ausgewiesen, jedoch direkt der Gemeinde in Rechnung gestellt.

Aktionen
Online
Laden (pdf, 206.3 kB)


Verantwortliche Person: Gianna Fiorelli
Zuständige Instanz: Sozialamt Marbach / SG

zur Übersicht